Schlagwort-Archive: Elektromobilität

Webtalk zum Thema Ladeinfrastrukturen


München, 21.12.2020: Die Partner der Kanzlei, Dr. Jan Bunnemann und Michael Hill, haben gemeinsam mit Matthias Mett von den „Digitalen Stadtwerken“ einen weiteren Webtalk durchgeführt. Thema diesmal war „Ladeinfrastruktur als Chance für Stadtwerke“ und ist eingebettet in der aktuellen Rechtsalge zur Ladeinfrastruktur.

Den Webtalk finden Sie hier bei Youtube oder als Podcast bei den Digitalen Stadtwerken bspw. in Spotify.

Michael Hill
Partner | Rechtsanwalt

Neue Entwicklungen bei der Privatnutzung von Firmen-E-Fahrzeugen- ggfs. nur noch 0,25%!


Seit 2019 ist die Privatnutzung für Elektrofahrzeuge und Plug-In Hybride (unter gewissen Voraussetzungen) auf 0,5% des Bruttolistenpreises reduziert. Jetzt sind weitere Änderungen beschlossen worden. Für reine Elektrofahrzeuge kann der Satz sogar auf 0,25% sinken.  Der Beitrag soll einen kurzen Überblick über die gerade beschlossenen Änderungen geben.

Weiterlesen

Aktuelles zur Dienstwagenbesteuerung von E-Mobilen


Die auf 0,5% des Bruttolistenpreises reduzierte Dienstwagenbesteuerung für Elektrofahrzeuge und Plug-In Hybride (unter gewissen Voraussetzungen) stellt ein Fördermittel der E-Mobilität dar. Die Regierung beabsichtigt, die Förderung zu verlängern und hat zudem im Klimapaket weitere Ideen kommuniziert. Der Beitrag soll einen kurzen Überblick über die geplanten und zu erwartenden Änderungen geben.

Weiterlesen